MdB Tino Chrupalla - AfD

Über mich

Ich bin 43 Jahre jung, verheiratet, Vater dreier Kinder und Inhaber eines Unternehmens im Maler- und Lackiererhandwerk mit derzeit sieben Mitarbeitern. Seit Jahren engagiere ich mich ehrenamtlich in den Bereichen Jugend und Sport in Weißwasser und Umgebung. Seit 2015 bin ich Mitglied der AfD und seit April 2016 aktiver Mitstreiter im Kreisvorstand der Görlitzer AfD.

2017 wurde ich direkt in den Deutschen Bundestag gewählt.

Als stellvertretender Fraktionsvorsitzender habe ich dort die Möglichkeit, die Entwicklung der Fraktion im Bundestag aktiv mitzugestalten und dafür zu sorgen, dass die Landesgruppe Sachsen im Vorstand Gehör findet.

Als Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft und Energie setze ich mich vor allem für die Interessen des deutschen Handwerks und des Mittelstands ein. Gegenwärtig vertrete ich Prof. Heiko Heßenkemper als Leiter des AfD-Arbeitskreises für Wirtschaft und Energie.

Als stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Auswärtige Angelegenheiten setze ich mich dafür ein, dass deutsche Interessen im Ausland wieder verstärkt in den Mittelpunkt gerückt werden. Ich möchte darauf hinwirken, dass sich das durch die Politik Angela Merkels schwer beschädigte Image Deutschlands im europäischen Ausland wieder verbessert. Ich lehne es entschieden ab, Europa im Namen einer nicht tragfähigen Europa-Ideologie zu zerstören!

2015
Eintritt in die AfD

2016
Mitglied AfD Mittelstandsforum Sachsen

2017
Vorstandsvorsitzender der AfD KV Görlitz
Mitglied des Deutschen Bundestages
stellv. Fraktionsvorsitzender der AfD im Deutschen Bundestag

1991
Realschulabschluss

1991 – 1994
Ausbildung zum Maler/Lackierer

2000 – 2003
Meisterschule Handwerkskammer Dresden
Abschluss: Maler- und Lackierermeister

Mitglied
SV Stahl Krauschwitz

Förderer
SV Grün Weiß Weißwasser
FZZ Skerbersdorf

Kooperationspartner
Nestor Bildungsinstitut Weißwasser